NMS-Kuchl

Der Eingang in eine neue Dimension des Lernens

Mannschafts-Bundesmeisterschaft "Geräteturnen TURN 10" in Wien, Mai 2014

Michèle Loreth   21.05.2014

Vom 5. – 7. Mai 2014 fand in der Bundehauptstadt Wien die Mannschafts-Bundesmeisterschaft „Geräteturnen TURN 10“ statt. Die HS Kuchl war mit sechs Turnerinnen aus den 4. Klassen vertreten: Flora Haas, Veronika Hasenöhrl, Alexandra Huber, Michaela Rehrl, Antonia Roider und Sarah Vurbic. Die Schülerinnen haben sich einige Wochen davor bei der Bezirksmeisterschaft in Golling und bei der Landesmeisterschaft in Rif für diesen Wettbewerb auf Bundesebene qualifizieren können und gehören damit derzeit zu den besten Geräteturnerinnen Österreichs. Die Kuchler Mannschaft konnte in Wien insgesamt 297,5Punkte machen und erreichte damit den sechsten Platz von insgesamt sieben Plätzen. Unsere Mädchen waren zwar ein bisschen enttäuscht, doch nichtsdestotrotz konnten sie auf ihre großartige Leistung stolz sein. Auf allen Geräten (Reck, Balken, Kasten und am Boden) haben sie ihre hervorragende Performance unter Beweis gestellt. In der Einzelbewertung erreichte Sara Vurbic den ausgezeichneten 17. Platz und Alexandra Huber konnte den unglaublichen ersten Rang erringen. Die beste Geräteturnerin in Österreich ist somit eine Schülerin aus Kuchl. Wir, Trainer Patrick Wieser und Michèle Loreth, gratulieren unserer großartigen Mannschaft herzlichst.   Michèle Loreth, Kuchl im Mai 2014  


537ccc52e960e_CIMG6110.JPG




Programmierung und Umsetzung:
cebra-webdesign | Impressum