NMS-Kuchl

Der Eingang in eine neue Dimension des Lernens

Besuch der Salzburger Buchtage 2015

Rita Brunner   07.11.2015

Eine Lesung, die ist gruslig, eine Lesung, die ist schön, ...

So könnte man beginnen, über den Besuch der Salzburger Buchtage zu erzählen.
Die zweiten Klassen besuchten am Freitag, dem 6.November 2015, im Rahmen der Salzburger Buchtage eine Autorenlesung im WIFI Salzburg.
Sonja Kaiblinger, eine Kinder- und Jugendbuchautorin aus Wien, las aus dem ersten Band ihrer Reihe "Scary Harry - Von allen guten Geistern verlassen". Für alle Zuhörer und Zuhörerinnen war die Lesung ein gelungener Ausflug in die ungewöhnliche Welt des Jungen Otto. Sowohl der Vortrag als auch die Illustrationen aus dem Buch fesselten das Publikum bis zur letzten Minute.
Im Anschluss durften die Schülerinnen und Schüler noch weiter in die faszinierende Welt der Bücher eintauchen. In der Buchausstellung konnten sie in den neuesten Kinder- und Jugendbüchern schmökern und so manche Buchwünsche wurden auch gleich notiert.


563e30627064d_1015_11_06_Salzburger_Buchtage 001.JPG
563e30681984b_1015_11_06_Salzburger_Buchtage 002.JPG
563e30c081563_1015_11_06_Salzburger_Buchtage 004.JPG
563e30c695441_1015_11_06_Salzburger_Buchtage 005.JPG
563e30cc7ec16_1015_11_06_Salzburger_Buchtage 006.JPG
563e31058e1f9_1015_11_06_Salzburger_Buchtage 008.JPG


563e310b4169e_1015_11_06_Salzburger_Buchtage 009.JPG
563e3110cfec7_1015_11_06_Salzburger_Buchtage 010.JPG
563e3135da4c7_1015_11_06_Salzburger_Buchtage 007.JPG



Programmierung und Umsetzung:
cebra-webdesign | Impressum