NMS-Kuchl

Der Eingang in eine neue Dimension des Lernens

Waldscouts unterwegs

Rita Brunner   07.11.2015

Die zweiten Klassen waren vom 28. Oktober bis 3. November 2015 unterwegs in Sachen Wald.
Ein informatives und abwechslungsreiches Programm brachte den Schülerinnen und Schülern in diesen Projekttagen den heimischen Wald näher.

Zum Auftakt erhielten sie bei einer Führung durch die Werkhallen des Holztechnikums Kuchl einen interessanten Einblick in die Arbeit mit dem Werkstoff Holz. Für alle gab es sogar als Erinnerungsgeschenk einen kleinen Tannenbaum.
In der Folge eigneten sich die Schüler und Schülerinnen Wissen über die unterschiedlichen Wald- und Baumarten an, erforschten den Aufbau eines Baumstammes und lernten den Wald als wichtigen Trinkwasserspeicher kennen. Die Bäume und Pflanzen des Waldes wurden natürlich auch in der Fremdsprache Englisch erarbeitet. Selbstvertändlich beschäftigten sich auch alle eingehend mit dem Thema „Der Wald ist keine Müllkippe“.

Vertieft und erweitert wurde das Wissen rund um den Wald unter anderem bei einem Workshop mit dem Waldpädagogen Sepp aus Adnet.
Auf dem Baumlehrpfad am Bürgerausee konnten schließlich alle ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen, denn da hieß es, unterschiedliche Baumarten zu erkennen und zu bestimmen.

 


563e2278c3d70_2015_10_28_10.JPG
563e22a56c62b_2015_10_28_2_HTK.JPG
563e22f3e17cf_2015_10_28_11.JPG
563e2334016c8_2015_10_28_16.JPG
563e23615d008_2015_10_28_22.JPG
563e2383e177b_2015_10_28_23.JPG


563e23c258e81_DSCN0690.JPG
563e23fcd68f2_DSCN0701.JPG
563e244b0dd5e_DSCN0737.JPG
563e248a1887e_DSCN0744.JPG
563e24fc8be0c_DSCN0753.JPG
563e25297cf5d_Waldprojekt 012.jpg
563e254be77bb_Waldprojekt 016.jpg
563e256c177b6_Waldprojekt 017.jpg
563e259547808_Waldprojekt 028.jpg
563e25963e13e_Waldprojekt 029.jpg
563e25abf2cd7_Waldprojekt 037.jpg



Programmierung und Umsetzung:
cebra-webdesign | Impressum